Ruhezeiten / Bereitschaftsdienste / Kostenstellen

Update März / 2022
Überstundenkategorisierung/Arbeitsbereichsfilter (Multiauswahl)/Antragsmodus Überstunden (Stempeluhr)

Die Neuerungen im Detail:

  • Dienstplanansicht: Optimierter Abteilungs- und Arbeitsbereichsfilter in der Dienstplanansicht
    Mehrfachauswahl von Arbeitsbereichen nun auch möglich
  • Neue Regel: Antragsmodus für Überstunden bei aktivierter Stempeluhr                                       
    Es werden vom Dienst abweichende Überstunden (nach Ende des Dienstes) als Überstundenantrag hinterlegt. Ein Genehmiger muss diese Anträge bestätigen, sodass diese im System als Zeiterfassungseintrag übernommen werden.
  • Stempelbuchungen die nicht in gültige GPS-Koordinaten fallen, können jetzt als beantragte Einträge übernommen werden (sichtbar in der Zeiterfassung unter Buchungen/Status)
    Die Buchung kann durch einen Mitarbeiter der Zeiterfassungseinträge bearbeiten darf bestätigt werden, wodurch sie in die Zeiterfassung übernommen wird. (Einstellungen/Vorgaben/Erweiterungen/Mobile App (Smartphone))
  • Kategorisierung von Überstunden ist nun möglich
    Geben Sie Gründe für eine Beantragung von Überstunden vor, die Ihr Mitarbeiter beantragen kann. (Grundeinstellungen/Überstunden)

  • Neues Feature: Covid-19 Test            
    Protokollierung für die Stempeluhr (Browser), sichtbar auch in der Live-Ansicht, zu aktivieren unter: (Einstellungen/Vorgaben/Erweiterungen)

  • Dienstplan: In der Mitarbeiter-Vorschlagsliste wird nun visualisiert ob ein MA der Abteilung primär oder sekundär angehört
    Primär (Haus-Symbol), Sekundär (Aktenkoffer-Symbol). Option kann aktiviert/deaktiviert werden (Regelwerk/Dienstplan/Allgemein/Ansicht)
  • Rollen-Zugriffe (Abteilungsberechtigungen) können nun auch auf sekundäre Abteilungen vergeben werden
    Option kann aktiviert/deaktiviert werden (Einstellungen/Vorgaben/Erweitert)
  • Kopierfunktion für Zuschläge und Lohnarten

  • Auswertung Zeiterfassung: Soll/Ist-Übersicht können jetzt auch Lohnarten ausgegeben werden (nur numerische Werte)
  • Smartphone App: Pausen von Diensten werden dargestellt 
  • Neue Lohnarten: Soll-, Plan- und Ist-Stunden (Counter) mit der Zusatzbedingung der Anzahl an Stunden pro Tag, die angefallen sind (DATEV-Export)
  • Neue Lohnarten: Überstunden, die in einem ausgewählten Zeitraum angefallen sind
  • Wochenarbeitspläne anwenden: Arbeitsbereiche mit der Sonderregelung, keine Dienstvorlagen zu generieren, werden ebenfalls durch den Wochenarbeitsplan ausgespart.
  • Deaktivierte Arbeitsbereiche tauchen in alten Dienstplänen wieder auf, sobald Dienste in Gebrauch waren
  • Deaktivierte Abwesenheiten tauchen in alten Dienstplänen wieder auf, sobald Dienste in Gebrauch waren
  • Regelung Automatische Pausen via Stempeluhr, kann jetzt auch ausschließlich durch den Dienstplan erfolgen (Geplante Pausen in Diensten)
  • Dienstplan Mitarbeiter/Kalender: Die Sortierung der Einträge erfolgt nun nach Datum/Uhrzeit um eine bessere kalendarische Übersicht zu erhalten
  • Browser-Stempeluhr: Token können mittels virtueller Tastatur eingelesen werden (Dazu benötigen Sie ein RFID-Lesegerät welches die Eingabe des Tokens mittels Tastatur emuliert und eine automatische Zeileneingabe durchführt) Zu aktivieren unter (Einstellungen/Vorgaben/Erweiterungen/Stempeluhr)

Überzeugen Sie sich selbst

Wir beraten Sie gerne für die Erstellung Ihres ersten Dienstplans.
Völlig kostenlos!

Jetzt testen